Widerrufsrecht des Kunden

Der Kunde, Verbraucher, der einen Fernabsatzvertrag abgeschlossen hat, kann von diesem Vertrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Lieferung der Ware ohne Angabe von Gründen schriftlich zurücktreten. Information über den Rücktritt vom Vertrag senden Sie uns per Einschreiben an die Adresse unseres Firmensitzes (IAMELECTRIC sp. z o.o., str. Wrocławska 56, 55-095 Domaszczyn, Polen) oder per E-Mail (kontakt@iamelectric.pl) mit Ihrer Unterschrift. Muster-Widerrufsformular finden Sie hier. Es wird empfohlen, die Erklärung zusammen mit den Waren zuzustellen oder die Waren unmittelbar nach der Übersendung der Erklärung zu liefern.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, zurückzuerstatten. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Wir erstatten keine Kosten für die Rücksendung von Waren innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist; Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis zur Rücksendung der Waren oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben.

Sie sind verpflichtet, uns die Waren  zu übergeben spätestens 14 Tage, nachdem Sie uns über Ihren Rücktritt vom Vertrag informiert haben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie sind zur Zahlung verpflichtet, wenn die Waren an Wert verlieren, wenn der Wertverlust  Wertminderung resultiert durch mangelhafte Behandlung von Waren, d.h. die nicht notwendig sind, um die Qualität, die Eigenschaften und die Funktionsweise der Waren zu überprüfen.

2. Das Rücktrittsrecht des Kunden nach Ziffer 3.1 gilt nicht in folgenden Fällen:

(a) Aufträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind, und

(b) Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

3. Das in der unter Ziffer 3.1 enthaltenen Widerrufsbelehrung genannte Muster-Widerrufsformular ist in der Anlage Widerrufsbelehrung zu den AGB enthalten.

4. Allgemeine Hinweise- zur Rücksendung

1)Bitte senden Sie die Waren an die folgende Adresse: IAMELECTRIC sp. z o.o., Str. Wrocławska 56, 55-095 Domaszczyn, Polen

2) Bitte achten Sie bei der Rücksendung darauf, dass die Produkte in dem Zustand sind, in dem sie ausgegeben wurden, und dass der Zustand der Verpackung intakt ist. Wenn die Waren in einem Metallrahmen verpackt waren, müssen sie Ihn in der Originalverpackung zurückgeschickt werden, denn wenn das Aussehen und die Eigenschaften der Produkte beeinträchtigt sind, kann der Verkäufer die Erstattung um die Kosten für die Bezahlung des verminderten Warenwerts reduzieren.

3) Die meisten der im Online-Shop erhältlichen Waren sind an den empfindlichsten Stellen mit Schutzfolien versehen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Schutzfolien für einen Zeitraum von 14 Tagen nach Lieferung der Geräte nicht zu entfernen.

4) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffer 2 und 3 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist.